The word

"LISTEN"

contains the same letters as the word

"SILENT".

Alfred Brendel

Offizielle Webseite

Welcome to Godafrid Audioworks

Beginning with the early morning, I will radiate cheerfulness to everyone I meet today. I will be the sunshine for everyone who crosses my path today.“
(Paramahansa Yogananda)

This ideal of the Indian sage is the source of my musical inspiration.

Spirituality and joy of living are not two different traits at all. To the contrary, they excellently complement each other and are the solid basis for a balanced and contented self. Ancient Vedic mantras unfold their energizing effect not only in the chanting of the Himalayan cenobites, but also when they are skilfully embedded in modern rock and pop music. Besides the meditation for the mind, our bodily housing needs our attention as well. By the movement of dancing, we ground our bodies and attain the perception of our self as the connection of Father Sky and Mother Earth.
Thus, the calm in deep relaxing meditations is united with the cheerful and exuberant beats for the happily lived everyday life. Particularly the range of musical emotions leads me to allude to deeper matters in life with catchy pop music again and again.

>>English

Herzlich willkommen bei Godafrid Audioworks

„Vom frühen Morgen an will ich heute frohen Mut auf alle verströmen, die mir begegnen. Ich werde der Sonnenschein für alle sein, die heute meinen Weg kreuzen.“
(Paramahansa Yogananda)

Dieses Ideal des indische Weisen ist die Quelle meiner musikalischen Inspiration.

Spiritualität und Lebensfreude sind keineswegs zweierlei Wesenszüge. Im Gegenteil, sie ergänzen sich hervorragend und sind die solide Basis für ein ausbalanciertes und zufriedenes Selbst. Uralte vedische Mantren entfalten nicht nur im Gesang der Klostermönche des Himalaya ihre energetisierende Wirkung, sondern auch wenn sie gekonnt in moderne Rock- und Pop-Musik eingebettet werden. Neben der Meditation für den Geist benötigt auch die körperliche Behausung unsere Aufmerksamkeit. Mit der Bewegung im Tanz erden wir unsere Körper und erreichen die Wahrnehmung unseres Selbst als Verbindung von Vater Himmel mit Mutter Erde.
So vereinen sich in meinen Musikproduktionen die Ruhe in tiefen Entspannungs-Meditationen mit den heiteren und ausgelassenen Beats für den fröhlich gelebten Alltag. Gerade die Bandbreite der musikalischen Emotionen reizt mich immer wieder, auf tiefere Inhalte im Leben mit eingängiger Popmusik hinzuweisen.

>>Deutsch


Zurück nach oben